zurück zur Themenübersicht (login)

 

zurück zum Fotoalbum

 

Der 6. Treptower Kleingartentag

Veranstaltungsbilder/kleingartentag 2005/kleingartentag002.jpg

Am 09. Juli 2005 fand anlässlich des 85. Jahrestages des Bestehens des Bezirksverbandes sowie unserer Kleingartenanlage der Treptower Kleingartentag bei uns in der KGA "Holunderbusch" statt.

 

Wir haben als Bürgerinitiative vom Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin Treptow e.V. einen Stand erhalten, um für unsere Sache zu werben und die Besucher über die bevorstehenden geplanten Veränderungen im Gebiet des Grünen Dreiecks zu informieren und aufzuklären.

Auch Herr Dr. Schmitz ließ es sich nicht nehmen an unserem Stand vorbeizuschauen.

Veranstaltungsbilder/kleingartentag 2005/kleingartentag003.jpg

Das Interesse war recht groß. Viele der Besucher hatten bis zu diesem Tage noch nichts von den zukünftigen Ereignissen gehört und diejenigen die um den geplanten Straßenbau wussten, waren sich nicht über das Ausmaß im Klaren.

Die Reaktionen der Besucher waren recht unterschiedlich.

 

Im Vordergrund stand jedoch die Enttäuschung und der Ärger über die Politiker, die ohne schlüssigen Beweis der Notwendigkeit einer vierspurigen Straße, Kleingartenland dem Erdboden gleichmachen wollen.

 

Auch das Argument, dass die neue Straße den Verkehr in der Baumschulenstraße reduzieren soll, ist nur eine Halbwahrheit.

Um etwa 1 km einer zweispurigen Straße vom Verkehr zu entlasten, werden gut 2 km einer vierspurigen Straße durch ein noch ruhiges Wohn- und Gartenland geplant.

Durch die unmittelbare Nähe zum Bratwurststand hatte der "Kleine Hunger" bei uns keine Chance.

 


nach oben

 

zurück zur Startseite

 

 

Webmaster, Mittwoch, 07. November 2012 16:25:53